https://nkf-summit.com/wp-content/uploads/2019/03/Foto_Rainer_Glaess_High_Resolution.jpg


https://nkf-summit.com/wp-content/uploads/2019/03/GK-Software.jpg



GK Software, CEO

Rainer Gläß


Nach dem Studium der Informationstechnologie an der TU Dresden gründete Rainer Gläß zusammen mit Stephan Kronmüller 1990 die GK Software SE in Schöneck. Sie ist europäischer Marktführer im Bereich Softwarelösungen für Handelsunternehmen, hat über 1.000 Mitarbeiter und ist seit 2008 an der Frankfurter Börse notiert. Rainer Gläß engagiert sich ehrenamtlich für den Skiclub Schöneck, soziale Projekte und ist Gründer des Clusters Südwestsachsen Digital e.V.. Für seine außerordentlichen Leistungen wurde Rainer Gläß mit zahlreichen Preisen geehrt: in 2010 „Entrepreneur des Jahres“, in 2018 „Sächsischer Unternehmer des Jahres“ und mit dem Bundesversdienstkreuz. Eine seiner großen Leidenschaften ist das Skifahren. Er ist Verfasser mehrerer Bücher, vom Skilaufen bis Handel 4.0 und KI im Handel.


Zurück zur Speaker-Übersicht


8. März 2019

14:40 | Hauptbühne

Technologieland Sachsen

In Sachsen können Gründer erfolgreich sein. Sachsen ist ein Technologieland. Kluge Köpfe und fleißige Menschen bilden die Basis für einen modernen Zukunftsstandort, der vor allem punktet mit der Verbindung von Mikroelektronik mit Software und Telekommunikation. Die GK Software SE wurde nach dem Mauerfall im Vogtland von zwei Gründern mit viel Enthusiasmus und ohne Geld, dafür aber mit einer Vision gegründet: die beste Retail-Software der Welt zu entwickeln. Mit mehr als 1200 Mitarbeitern an Standorten in Europa, USA, Kanada und Südafrika gestaltet die GK die digitale Transformation des Handels. Mein Tipp für Gründer ist: Mach’s selber und suche Dir die richtigen Partner! Engagiere Dich! Fordere Exzellenz! Und finde den Punkt, der Dich auf die nächste Stufe hebt!


Zum Programm der Hauptbühne